Sie sind hier: Startseite » Fundament

Fundament

Wir haben uns bewusst dafür entschieden tiergestützt zu arbeiten.

Zu Beginn – ganz klar - stand die Liebe zu unseren Tieren. Und wer sich intensiv mit seinen Vierbeinern, in unserem Fall sind es Pferde und Hunde, beschäftigt, der merkt ganz schnell, dass die Zeit und Energie, die er dafür aufbringt, nur einen Bruchteil dessen ausmacht, was sie zurückgeben. Das Zusammensein mit unseren Tieren sorgt bei uns für eine deutliche Steigerung des Wohlbefindens und der Lebensqualität.

Inzwischen erleben wir täglich in unserem Praxisalltag, wie der gezielte Einsatz unserer Tiere die Effizienz und Qualität unserer Arbeit begünstigt.

Die Bereiche, die wir hier aufgeführt haben, bilden nach unserer Auffassung die Basis, das Fundament, auf dem unsere tiergestützte Arbeit fußt.

Wir gehen auf Erklärungsmodelle über die Mensch – Tier – Interaktion ein und erläutern ausführlich die Zusammenhänge und Mechanismen der kindlichen Entwicklung.

Das Rüstzeug, welches Therapeut und Tier mitbringen müssen, damit alle Beteiligten von ihrer gemeinsamen Arbeit profitieren, ist auch ein Punkt, auf den wir eingehen, um zu verdeutlichen, wie wichtig ein seriöser und gewissenhafter Umgang mit dieser Therapieform ist.